Freitag, 15. November 2013

Freitags-Füller # 242




1. Als ich heute aufwachte, war es gerade mal 6 Uhr.
2. Weihnachen und Silvester sind bald. Dann ist das Jahr schon wieder vorbei. Kommt mir das nur so vor, oder werden die Jahre mit zunehmendem Alter immer kürzer ?
3. Ich kaufe gerne PUNKT ... ja, ich kaufe gerne. Einer muss ja die Wirtschaft ankurbeln.
4. Geschenke für mein Kind habe ich schon eingekauft. Das wird leider immer schwieriger, je älter er wird.
5. Was ist denn los mit meinem Kindle ? Ständig ist der Akku leer.
6. Meine Fingerspitzen sind eiskalt. Genau wie der ganze Rest von mir, ich bin eine Frostbeule.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf The Voice (hoffentlich wird Amy Winehouse kein weiteres Mal gemeuchelt) , morgen habe ich evtl. einen Kino Besuch und Einkaufen geplant und Sonntag müsste ich mal ein paar Weihnachtskarten machen und meine neuen Zeitschriften durchackern! (Habt ihr es gesehen ? Der Klambt-Verlag wagt einen zweiten Versuch mit Martha Stewart Living auf Deutsch.) 

Diesen und weitere Freitags-Füller findet ihr hier bei Barbara von Scrap-Impulse.

Schönes Wochenende ... LG, Melanie ♥

Donnerstag, 7. November 2013

Analoge Erinnerungen : Stylisch durch die 70er

Beim Surfen bin ich bei Ist Weibsvolk anwesend?  über eine tolle Blogparade von Blickgewinkelt gestolpert.

Mein Vater hat kürzlich einige Dia-Bestände eingescannt, und mir auch einige Perlen aus meiner Kindheit zukommen lassen.

Aufgefallen ist mir, wie stylisch ich immer angezogen war. Heute besteht meine Garderobe hauptsächlich aus Jeans und schwarzen Oberteilen (Bonjour Tristesse *lol*).

Mini war schwer angesagt:

Aber auch Hosen:






Das Puffärmel-Trauma verfolgt mich bis heute. *lol* Eine meiner Omas hat leidenschaftlich gerne gestrickt und gehäkelt, folglich hatte ich auch jede Menge "Pullöverkes" und Kleidchen mit Puffärmeln.

Allerdings verlange ich noch nachträglich eine Erklärung für dieses Desaster:

Der Hut ... ich kann nicht mehr.

Alle Bilder sind unbearbeitet, nur zurechtgeschnitten.

LG, Melanie ♥


Sonntag, 3. November 2013

Alle Jahre wieder ...

... feiern wir hier auch ein kleines Fest in der Altstadt. *lol*

Ja, es ist schon wieder Zeit für die Allerheiligenkirmes. Sonntags gehen wir immer mal schauen, wie weit schon aufgebaut wurde ... und ab Mittwoch tobt dann hier der Wahnsinn.

Ganz neu ist in diesem Jahr der Skyliner:



Auf 70 m Höhe hat man bestimmt einen super Ausblick auf die Börde.
 Diese lustigen Gesellen wurden auch schon intensiv beäugt:

 Mein neues Baby wurde auch ausgeführt ... es ist die Canon Powershot N, die diese tolle Funktion hat:

Ich bin ganz happy mit der Kamera, die der beste Ehemann der Welt mir zum Geburtstag schenkt. Testen musste ich sie natürlich schon vorher. ;O)

So, und jetzt noch ein paar Kräfte sammeln für die tollen Tage in Soest. Ehrlich gesagt, freue ich mich ab Donnerstag dann schon wieder, wenn die Kirmes vorbei ist. Als Anwohner ist das Ganze manchmal dann doch sehr nervig.

LG, Melanie ♥